photo sharing and upload picture albums photo forums search pictures popular photos photography help login
edlibaer | all galleries >> Schweiz / Switzerland >> Aletschgletscher - Great Aletsch Glacier - Eggishorn > Aletschgletscher - Great Aletsch Glacier
previous | next
Aletschgletscher - Great Aletsch Glacier
16.07.2007

Aletschgletscher - Great Aletsch Glacier

360°-Blick vom Eggishorn - 360°-View from Eggishorn

The Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn UNESCO World Heritage Site is a unique example of Alpine formation of universal significance. This extraordinarily beautiful landscape was formed by the largest continuous glacier surface in Eurasia. As a habitat, it is characterised by its great ecological and cultural diversity. The Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn UNESCO World Heritage Site is the first Natural World Heritage Site in Switzerland and the first World Heritage Site in the Alps to appear on the UNESCO list of World Heritage Sites.

Das UNESCO Welterbe Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn ist ein einzigartiges Zeugnis der alpinen Gebirgsbildung von universellem Wert. Das grösste zusammenhängende Gletschermassiv Eurasiens formt diese Landschaft von herausragender Schönheit. Der Lebensraum zeichnet sich durch eine aussergewöhnliche ökologische und kulturelle Vielfalt aus. Das UNESCO Welterbe Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn ist das erste Weltnaturerbe der Schweiz und das erste der Alpen überhaupt, welches in die Liste der Welterbe-Stätten aufgenommen wurde.


Java-Version - click here / hier klicken

Der Grosse Aletschgletscher ist mit rund 25 Kilometern der längste Gletscher der Alpen und kann vom Eggishorn (2927 müM) aus herrlich überblickt werden. Die 360°-Aufnahme entstand am 16. Juli 2007 - dem wohl heissesten Tag des Jahres.

Rechts und links am Bildrand befindet sich die Bergstation der Luftseilbahn Fiesch-Kühboden-Fiescheralp-Eggishorn. Dann folgt das Bettenhorn und dahinterliegend Bettmeralp (Mossflue) und Riederalp (Höhflue). Oberhalb des Bettenhorns ist das Matterhorn bei Zermatt erkennbar. Links des Gletschers liegt der Aletschwald. Oberhalb des Gletscher befinden sich Rotstock, Rothorn, Aletschhorn, Olmenhorn, Dreieckshorn, Jungfrau, Wengener Jungfrau, Schneehorn, Jungfraujoch mit der Sphinx, Mönch, Trugberg, Eiger, Walcherhorn, Chamm, Fiescher Gabelhorn, Finsteraarhorn, Studerhorn und Oberaarhorn. Die Aufzählung beinhaltet nur die höchsten Gipfel in der näheren Umgebung des Gletschers, denn vom Eggishorn aus sind bei guter Sicht über 400 Gipfel der Alpen zu sehen. Unterhalb des Mönchs befindet sich der Konkordiaplatz mit der SAC Konkordiahütte. Der zweite Gletscher - rechts davon - ist der Fieschergletscher.
Vor nicht allzulanger Zeit (max. 40 Jahre) reichte ein Seitenarm des Aletschgletschers bis zum tiefblauen Märjelensee, wo heute nur noch der Name des Restaurant "Gletscherstube" an die einst eisige Zeit erinnert. Was werden wir wohl in 40jahren noch von diesem Gletscher zu sehen bekommen?


other sizes: small medium large original
comment | share
Dave Collier22-Jul-2007 09:27
An excellent panorama indeed - congratulations. What a wonderful view on a clear day, thanks for sharing. V